ASCAP

ASCAP (American Society of Composers, Authors and Publishers), eine der zwei großen Verwertungsgesellschaften musikalischer Rechte in den USA, 1914 in New York gegründet.

Die ASCAP war jahrzehntelang die einzige Inkassogesellschaft des Landes. Da die Höhe ihrer Tantiemenforderungen von den US-amerikanischen Rundfunkanstalten für ungerechtfertigt angesehen wurde, riefen diese 1941 die Konkurrenz-Einrichtung Broadcast Music Incorporated (BMI) ins Leben. Musiker wie Textdichter, überhaupt alle »Artists« im urheberrechtlichen Sinn, die Mitglieder der ASCAP sind, führen bei ihr eigene Rechtsschutzmarken, welche die Wahrung der Autorenrechte sowie die Abrechnung über die Tantiemen erleichtern sollen.