Extensions

Extensions, englisch für Erweiterungen, Begriff der Jazzharmonik.

Töne, die den einfachen Dreiklang durch Terzenschichtung erweitern, werden Extensions genannt. Das können z. B. None, Undezime, Tredezime usw. sein.