Verse

Verse, Formteil in Songs in Liedform; dem Verse steht der Refrain oder Chorus gegenüber.

Die eigentliche Aussage und damit häufig auch der Titel eines Songs wird im Chorus gemacht, der vom Text des Verse vorbereitet wird. Gelegentlich, als kompositorischer Kunstgriff, wird der Chorus dem Vers vorangestellt. Diese Konstruktion ist z. B. bei einigen Songs der Beatles anzutreffen, etwa bei »Can’t buy me love« oder »She loves You«. Der Chorus – und damit seine Abfolge von Harmonien – wird auch in aller Regel als Grundlage für ein instrumentales Solo oder eine Improvisation genutzt. Ein weiteres häufig eingesetztes Formteil ist die so genannte Bridge, die Verse und Chorus miteinander verbinden kann und häufig in der Tonart der Subdominante oder Dominante des Songs steht.