Ahorn

Ahorn, englisch: maple, Gattung der Seifenbaumgewächse, zu der bis zu 200 Arten gezählt werden; das Holz des Berg-Ahorns (Rock-Maple) wird unter anderem zum Bau von Musikinstrumenten genutzt.

So werden aus dem sehr harten, hellen Holz des Berg-Ahorns komplette Instrumente wie etwa Blockflöten, aber auch Teile für Instrumente gefertigt, etwa Hals und Decke von Streichinstrumenten sowie Gitarrenhälse. Besondere Maserungen werden aus dekorativen Gründen genutzt, so Riegelahorn – es zeigt markante Querstreifen – für Hälse von Violinen und Violas oder Vogelaugenahorn als Deckfurnier von Gitarrenkorpussen und Trommeln. Furniere ohne besondere Maserung werden auch zu Sperrholz verarbeitet und für die Fertigung von Trommelkesseln verwendet. Aufgrund der hervorragenden Klangeigenschaften des dichten Holzes werden Trommelkessel aus Ahorn als Grundlage für hochwertige Drum Sets benutzt; die Trommelköper können dann mit Furnieren anderer Hölzer bezogen werden. Unter Lichteinfluss vergilbt das Holz relativ rasch und zeigt dann eine honiggelbe Farbe, die etwa bei den Hälsen von elektrischen Gitarren durchaus erwünscht ist.