Keysplit

Keysplit, zusammengesetzt aus englisch key: Taste und split: Riss, Bruch, Möglichkeit, Tastaturen von Musikinstrumenten mit elektronischer Tonerzeugung in zwei oder mehr Bereiche aufzuteilen; die Bereiche können dadurch jeweils unterschiedliche Klangfarben bereithalten.

Bedeutsam ist diese Einrichtung vor allem bei Masterkeyboards, bei denen in der Regel allein schon aufgrund ihres Umfangs von zumeist 88 Tasten mehrere Bereiche wie auch deren Umfang frei eingestellt werden können. Auf diese Weise ist es möglich, mit einer Tastatur mehrere Synthesizer anzusteuern, die dann jeweils verschiedene Klänge liefern. Der jeweilige Umfang wird durch den so genannten Splitpoint bestimmt.