Out-of-Phase

Out-of-Phase, Bezeichnung für eine bestimmte Einstellung der Pick-ups von elektrischen Gitarren mit Auswirkung auf den Klang.

Bei Gitarren mit zwei Pick-ups besteht die Möglichkeit, mittels eines Schalters bzw. einer Schalterstellung die  beiden Pick-ups gegenphasig zu schalten und gleichzeitig zu benutzen. Auf diese Weise entsteht ein näselnder Klang, der sogenannte Out-of-Phase-Sound.