Rute Brushes

Rute Brushes, auch Hot Rods oder nur Rods genannt, englisch rute für Rute, brushes für Besen, Anschlagmittel für Perkussionsinstrumente

Rute-Brushes

Rute Brushes (Fotolia)

Ein einzelner Rute Brush besteht aus 12 bis 16 dünnen, etwa 40 Zentimeter langen Stäben aus Holz – oft Bambus –, die mittels einer als Griff dienenden Kunststoffhülse zu einem Bündel zusammengefasst sind. Ein kleiner, um das Bündel gestreifter Kunststoff- oder Gummiring ermöglicht es, die Holzstäbe durch Verschieben zum Anschlagsende mehr oder weniger eng zusammenzufassen; auf diese Weise kann der Charakter des Anschlags in Grenzen verändert werden. Es gibt auch Rute Brushes aus anderen Hölzern sowie aus mit Kunststoff ummantelten Hölzern.

Rute Brushes erzeugen eine weit geringere Lautstärke als normale Schlagzeugstöcke. Sie werden daher bevorzugt in unverstärkter, von akustischen Instrumenten bestimmter Musik eingesetzt, wegen der geringeren Lautstärke von vielen Schlagzeugern aber auch im Training verwendet.