Krummhorn

Krummhorn (engl. cromorne), Doppelrohrblattinstrument, dessen innere Luftsäule nicht direkt wie etwa bei einer Oboe, sondern über eine Windkapsel angeblasen wird. Das Instrument bildet mit Exilent (Tonumfang c1 bis d2), Diskant (g bis a1), Alt und Tenor (c bis d1), Bass Chorist (F bis g) und Großbass (1B oder 1A bis d) eine Familie.

Das gleichmäßig breit gebohrte Corpus ist unten wie ein Spazierstock gebogen. Das Instrument besitzt 6 bis 8 vordere Grifflöcher und ein Daumenloch. Der Klang erinnert an den einer Oboe, ist aufgrund der Windkapsel aber kaum modulierbar und wirkt mitunter aufdringlich näselnd.

Naturgemäß spielt das Instrument  vor allem in der Alten Musik eine große Rolle, doch wurde es gelegentlich auch von einschlägig interessierten Rockgruppen verwendet, so etwa von Amazing Blondel auf ihrer LP »Fantasia Lindum« (1971; in der Schreibweise »crumhorn«).

Diskografie

Amazing Blondel: Fantasia Lindum (1971)