Sandberg Guitars

Sandberg Guitars, Hersteller von elektrischen Gitarren und Bässen, 1986 von Holger Stonjek und Gerd Gorzelke in Ehmen, einem Ortsteil von Wolfsburg, gegründet; die Firma hat ihren Sitz nunmehr in Braunschweig.

Sandberg baut ausschließlich Instrumente nach dem Vorbild der Gitarren und Bässe der amerikanischen Firma Fender: Solidbody-Korpus, angeschraubter Hals. Im Detail weichen die Instrumente der Firma aber von den US-Klassikern ab: So wird der Hals der Instrumente mit fünf oder sechs Schrauben angeschraubt, die Formen wurden leicht verändert, Brücken und Tonabnehmer – obligat gibt es auch Humbucker-Pickups – sind eigene Entwicklungen, letztere zeigen auch den Einfluss der Instrumente der Firma Music Man.

Insgesamt gibt es sieben Reihen von elektrischen Bässen – Basic, Bullet, California T, California V, Custom, Electra und Panther –, und sechs Reihen von elektrische Gitarren – California DC, Californai ST-H, California ST-HM, ST-S, Electra und Florence; Sandberg stellt auch Instrumente nach Kundenwünschen her. Die Bässe und Gitarren sind auch in einem so genannten Aged Finish erhältlich, die Instrument weisen dann diverse authentisch wirkende Lack-, Holz- und Metallschäden in verschiedenen Stadien auf, die die Bespielbarkeit indes nicht beeinflussen.

Sandberg-Instrumente werden unter anderem von Peter Maffay, Ken Taylor (Peter Maffay, Bruce Springsteen, Brian May), Werner Kopal (BAP), Oliver Riedel (Rammstein), Georg Listing (Tokio Hotel), Reggie Worthy (Stoppok), Janick Gers (Iron Maiden), Trevor Bolder (Uriah Heep), Gred Grimes (Simple Minds) und anderen gespielt. Dem dänischen Bassisten Thomas Risell, unter dem Namen MarloweDK mit Bass-Lektionen im Internet bekannt geworden, widmete die Firma ein Singature Instrument (California MarloweDK, ein modifizierter Jazz Bass), ebenso der dänischen Bassistin Ida Nielsen, die in der Begleitband von Prince, 3rdEyeGirl einen weißen Jazz Bass, ebenfalls modifiziert, spielt.

Weblink

www.sandberg-guitars.de (Offizielle Website des deutschen Herstellers von elektrischen Bässen und Gitarren)