Octoban

Octoban, Membranophon (Schlaginstrumente), Röhrentrommel unterschiedlicher Länge, die stets in Kombinationen von zwei, vier oder acht Stück zusammengestellt werden; werden noch mehr Trommeln dieser Bauart zu einem Spiel kombiniert, so wird dieses Boobam oder auch Boo-Bam genannt.

Octobans haben einen einheitlichen Durchmesser von etwa 15 Zentimetern (6 inch); die Länge der aus Kunststoff gefertigten Röhren beträgt 28 Zentimeter (11 inch) bis zu 60 Zentimeter (23 1/1 inch). Die Trommeln werden nur mit einem Schlagfell ausgestattet. Die Tonhöhe der Instrumente ergibt sich aus deren Länge, so dass im Sinne eines Standards hoch und tief gestimmte Sets von je vier Octobans üblich sind. Der Klang der Trommeln ist aufgrund des geringen Durchmessers der Röhren dennoch relativ hoch, kurz und trocken.

Octobans wurden 1978 von dem japanischen Schlagzeughersteller Tama in die Rock- und Pop-Musik eingeführt. Die auffälligen Trommeln, die in einem Drum Set wie Tom-Toms eingesetzten Octobans wurden unter Schlagzeugern schnell populär, als der Drummer der seinerzeit äußerst erfolgreichen britischen Rockband The Police, Stewart Copeland, sie in sein Set integrierte. Andere Schlagzeuger, die Octobans verwenden, sind etwa die Schlagzeuger Simon Phillips, Roger Taylor (Duran Duran), Billy Cobham, Joey Jordison und Mike Portnoy.

Boo-Bams können als die Vorläufer der Octobans gelten, stammen selbst aber wohl von der Bongo-Trommel ab; sie traten erstmals in den 1950er-Jahren auf. Ihr Korpus besteht aus einem Stück Bambusrohr, doch werden auch andere Materialien verwendet (Holz, Kunststoff). Wie bei den Octobans resultiert die Tonhöhe aus der Lägen des Rohrs. Um aber Boo-Bams zu einem bis zu zwei Oktaven umfassenden Spiel zusammenstellen zu können, werden zu diesem Zweck die Trommeln auch durch mehr oder weniger starkes Spannen des Felles gestimmt. Die Boo-Bams werden vereinzelt in jüngerer Kunstmusikgefordert, wurden in der Filmmusik verwendet und in den 1950er-Jahren sporadisch von manchen Jazzmusikern eingesetzt.

Werke

Hans Werner Henze: Heliogabalus Imperator (1971/1972)

Diskografie

The Police: Zenyatta Mondatta (1980)