schmetternd

schmetternd, englisch: brassy, französisch: cuivré, Spielanweisung beim Waldhorn

Dabei wird durch starkes Anblasen des Instrumentes das Metall des Hornes selbst in Schwingung versetzt. Der geräuschhafte Klang überlagert sich dem eigentlichen Ton und gibt ihm eine erstaunliche Schärfe.