Spiccato

Spiccato, von italienisch spiccare für »hervortreten«, abgekürzt spicc., Strichart bei Streichinstrumenten

Bei der Strichart spiccato werden die einzelnen Töne deutlich voneinander abgesetzt, indem der Bogen auf der Saite springt. Der Instrumentalist kontrolliert die Bewegung zwischen Saite und Bogen durch die Finger der Bogenhand. Spiccato ist nicht so kurz wie staccato, aber nicht so lang wie sautillé.