Soft Works

Soft Works, britische Jazzrockband, 2002 in der Nachfolge der Band Soft Machine in London gegründet; die Band trug zunächst den Namen Soft Ware.

Der Bassist Hugh Hopper, der Saxophonist Elton Dean, der Schlagzeuger John Marshall und der Gitarrist Allen Holdsworth, allesamt zu verschiedenen Zeiten Mitglied von Soft Machine, hatten die Band unter anderem gegründet, um am ersten, 2002 veranstalteten Progman-Cometh-Festival teilzunehmen. Nach dem Festival benannten sie die Anfangs Soft Ware genannte Formation in Soft Works um, gingen in dieser Besetzung auf Tournee und nahmen ein Album auf, das 2003 unter dem Titel »Abracadabra« veröffentlicht wurde. Als Ende 2004 Holdsworth die Band verließ, wurde er durch den Gitarristen John Etheridge ersetzt, gleichzeitig Soft Works in Soft Machine Legacy umbenannt.


Diskografie

Abracadabra (2003)