Zapple Records

Zapple Records, britisches Schallplatten-Label, 1968 gegründet; das Label bestand bis 1969.

Geleitet wurde das an das Label Apple Records der Beatles angegliederte Label von Barry Miles, einem Freund Paul McCartneys.Gedacht war das Label für experimentelle Musik, aber auch für Sprech-Platten. Tatsächlich erschienen nur zwei Alben auf Zapple, John Lennons »Unfinished Music No. 2: Life with the Lions« (1969) und George Harrisons »Electronic Sound« (1969).