Speed Metal

Speed Metal, von englisch speed für »Geschwindigkeit« und metal für »Metall« in der Bedeutungsvariante Heavy Metal, Spielart des Heavy Metal, der einerseits als Kategorie des Thrash Metal angesehen wird, andererseits aber als Vorläufer des Thrash Metal gilt.

Geschwindigkeit ist eine Konstante in Hard Rock und Heavy Metal, ablesbar etwa am Spiel der Lead-Gitarre, aber auch an einigen Texten. In den 1970er-Jahren entstandene Songs wie zum Beispiel »Highway Star« (1972) von Deep Purple können dann auch als eines der Vorbilder des Speed Metal angesehen werden, die Bands wie Motörhead, Anthrax und Overkill erheblich beeinflussten; einige Alben dieser Bands stellen klassische Beispiele dieser Spielart des Heavy Metal dar. In den 1980er-Jahren verlagerte sich die Entwicklung in die USA, einige Songs der Band Metallica etwa erfüllen alle Kriterien des Speed Metal. Wie im gesamten Heavy Metal ist aber die Begriffsbildung einigermaßen vage und Bands, die ehedem als typische Vertreter des Speed Metal galten, wurden wenig später dem Thrash Metal zugeschlagen. Aufgrund musikalischer Gegebenheiten lässt sich Speed Metal kaum vom Thrash Metal abgrenzen.