High Voltage Festival

High Voltage Festival, Rockfestival, erstmals 2010 im Victoria Park in London veranstaltet; im Mittelpunkt des Festivals stehen Heavy Metal, Progressive Rock und Classic Rock.

Das am 23. und 24. Juli 2010 terminierte Konzert wurde von dem Veranstalter Mama Festivals in Zusammenarbeit mit den Zeitschriften Metal Hammer und Classic Rock – beide erscheinen beim Future Publishing – organisiert. Neben anderen traten an den beiden Tagen auf verschiedenen Bühnen Bands wie ZZ Top, Foreigner, UFO, Bachmann-Turner Overdrive, Saxon, Venom, Opeth, Transatlantic, Focus und Pendragon sowie die Musiker Steve Hackett, Garry Moore, Ian Hunter und Dweezil Zappa auf; besondere Beachtung fand der Auftritt des Trios Emerson, Lake & Palmer. Das Festival soll alljährlich im Sommer stattfinden.



Weblink

http://www.highvoltagefestival.com/ (Offizielle Website des High Voltage Festivals)