Night of the Prog

Stichworte Progressive Rock | IQ | Gazpacho



Night of the Prog, deutsches Progressive-Rock-Festival, alljährlich von der WiV Entertainment GmbH in der Freilichtbühne Loreley veranstaltet; das Festival fand erstmals 2006 statt.

Das Festival Night of the Prog findet jeweils an ein bis drei Tagen – je nach Zahl der beteiligten Bands – im Juli statt. Innerhalb weniger Jahre hat sich das Festival als größtes Festival dieser Art in Europa etablieren können. Im Laufe der Jahre traten bei Night of the Prog eine Vielzahl von Musikern und Bands auf, darunter Jethro Tull, Asia, IQ, Jebo, Sylvan, Steve Hackett Band, Fish, Tangerine Dream, Klaus Schulze, Agents of Mercy, Riverside, Arena und Gazpacho.



Weblink

http://wiventertainment.de/home.html (Offizielle Website des Veranstalters WiV Entertainment)