Jack Johnson

Johnson, Jack, amerikanischer Popmusiker (Gesang, Gitarre, Komposition, Text), * Oahu (Hawai) 18.5.1975.

Biografie

Jack Johnson hatte in seiner Jugend vor allem am Surfen Interesse und spielte seit seinem 14. Lebensjahr nur nebenbei ein wenig Gitarre. Als eine Verletzung ihn zwang, die eingeschlagene Karriere als Profisportler aufzugeben, ging er nach Kalifornien und schrieb sich an der University of California für ein Filmstudium ein. Da er Musik für seine selbst produzierten Filme – die sich allemal um das Thema Surfen drehten – benötigte, schrieb er die Songs kurzerhand selbst. Der Rockmusiker Garrett Dutton III (* 1972) von der Band G. Love and Special Sauce kam aufgrund des gemeinsam ausgeübten Sports mit ihm zusammen und nahm einen der Johnson-Songs für sein eigenes Album »Philadelphonic« auf.
2001 legte Johnson sein erstes eigenes Album vor, nachdem in zahlreichen Soundtracks zu Surfer-Filmen schon seine Songs zu hören waren. Auf Anhieb gelang es ihm in den USA und in Großbritannien in die Top-40 der Hitparaden zu kommen. Er richtete sich auf Hawai ein eigenes Studio ein und gründete sein eigenes Label; auf Brushfire Records, so der Name seines Labels, veröffentlicht seitdem auch sein Freund Dutton mit seiner Band G. Love and Special Sauce.
Johnson veröffentlichte seitdem in kurzen Abständen CDs mit einer Musik, die ihn weltweit erfolgreich machte. Allemal sind es einfach gebaute Pop-Songs die aus Folk und karibischer Musik schöpfen; elektrische Instrumente sind nur ausnahmsweise zu hören. Nur begleitet von einer akustischen Gitarre oder einer kleinen Band trägt Johnson seine Alltagsbeobachtungen mit sanfter Stimme vor.



Diskografie

Brushfire Fairytales (2001)
On and On (2003)
In between Dreams (2005)
Sing-A-Longs and Lullabies for the Film Curious George (2006)
Sleep through the Static (2008)

Beteiligung an Soundtracks

The September Sessions (2003)
Thicker than Water (2004)
Sprout (2005)
Sing-A-Longs And Lullabies for the Film Curious George (2006
A brokedown Melody (2006)



Weblink

http://www.jackjohnsonmusic.com (Offizielle Website des amerikanischen Popmusikers Jack Johnson)