Dummy Coil

Dummy Coil, zusammengesetzt aus englisch dummy für »Attrappe« und coil für »Spule«, Bezeichnung für eine Spule, die im Zusammenwirken mit einem Single-Coil-Tonabnehmer dessen Neigung zum Brummen unterdrücken, damit also die Eigenschaften eines Humbucker-Tonabnehmers imitieren soll.

Während beim Humbucker-Pickup aber tatsächlich zwei Spulen an der Tonabnahme beteiligt sind, hat eine Dummy Coil in dieser Hinsicht keine Funktion; die Frequenzspannung wird allein vom Single-Coil-Tonabnehmer geliefert. Die Nähe der Dummy Coil aber wirkt ähnlich wie die zweite Spule eines Humbuckers, die die »eingefangene« Brummspannung der ersten Spule aufgrund ihrer gegensinnigen Wicklung wieder aufhebt. Ein mit einer Dummy Coil versehener Single-Coil-Tonabnehmer klingt dennoch geringfügig anders als derselbe Single-Coil Tonabnehmer ohne Dummy Coil.
Technisch wird die Dummy Coil meist unter dem Single-Coil-Pickup angebracht.