Kleinmembran-Mikrofon

Stichwort Mikrofon



Kleinmembran-Mikrofon, Kondensatormikrofon, dessen Mikrofonkapsel einen Durchmesser von weniger als einem Zoll (etwa 2,5 Zentimeter) aufweist.

Mikrofone, deren Kapsel einen größeren Durchmesser haben, werden als Großmembran-Mikrofone bezeichnet. Mikrofone wiederum, deren Kapseldurchmesser größer ist, aber dennoch nicht 2,5 Zentimeter ereicht, werden häufig auch noch als Großmembran-Mikrofone angesehen, da sich für diese nicht so recht eine eigenen Bezeichnung einbürgern konnte. Kleinmembran-Mikrofone werden in stabförmige Gehäuse eingebaut.